Packshot Utipro Plus

Utipro plus Kapseln

gegen akute und wiederkehrende Blasenentzündungen

Die Vorteile von Utipro plus auf einen Blick

  • Schnelle Hilfe im Akutfall
  • Langfristiger Schutz gegen Rückfälle
  • Einzigartiger Wirkmechanismus
  • Enthält natürliche Inhaltsstoffe
  • Gut kombinierbar, kann mit oder ohne Antibiotika eingesetzt werden
  • Gut verträglich
Frei von Fruktose, Gluten, Laktose
Frei verkäuflich in Ihrer Apotheke
keine Altersangabe

Schmerzhaftes Brennen und ständiger Harndrang – mehr als die Hälfte aller Frauen haben einmal in ihrem Leben einen Harnwegsinfekt. Davon leiden 20-30% immer wieder unter Rückfällen.1   Utipro plus ist einmalig am österreichischen Markt, es wirkt gleich doppelt stark.

Wann wenden Sie Utipro plus an und was bewirkt Utipro plus?

Das Medizinprodukt wird angewendet zur Behandlung und Vorbeugung von Harnwegsinfekten, die durch Krankheitserreger wie E. coli und andere für gewöhnlich an der Entstehung von urologischen Infektionen beteiligte Bakterien verursacht wurden.

80 % aller Harnwegsinfekte werden durch Darmbakterien verursacht.2
Auslöser für eine Blasenentzündung sind fast immer Darmbakterien, die aus dem Darm durch die Harnröhre in die Blase aufsteigen und eine Entzündung der Schleimhaut hervorrufen. Aufgrund der kürzeren Harnröhre sind Frauen davon häufiger betroffen als Männer.

Typische Symptome sind:

  • Schmerzen und Brennen beim Entleeren der Blase
  • Häufiger starker Harndrang
  • Häufiges Wasserlassen mit geringen Mengen Urin
  • Krämpfe und Schmerzen im Unterbauch
  • Trüber, oft schlecht riechender Urin

Darstellung Wirkungsweise von Utipro plus

Einzigartige Kombination aus Xyloglucan-Gelatine, Propolis und Hibiskus

  • Im Akutfall zur raschen Symptomlinderung:
    2 x 1 Kapsel über 5 Tage, sofort ab den ersten Symptomen. Kombination mit Antibiotika möglich, jedoch benötigen 9 von 10 PatientInnen keine AB-Therapie 3,4
  • Gegen Rückfälle zur langfristige Ursachenbekämpfung:
    1 Kapsel/Tag über mindestens 15 Tage/Monat. Eine Behandlung über mehrere Monate ist empfehlenswert.
Folgende Informationen können Sie sich herunterladen:

Was macht Utipro plus so einzigartig?

Auf eine einzigartige Weise lassen sich einerseits akute wie auch wiederkehrende Harnwegsinfekte behandeln und andererseits wirkt Utipro plus an zwei Orten gleichzeitig.

  • Darstellung PropolisDarstellung HibiskusUtipro plus wirkt rasch mittels Propolis und Hibiskus in der Blase sobald Symptome spürbar sind.  Der Harn wird angesäuert und weiteres Bakterienwachstum verhindert.
  • Darstellung SchutzfilmUtipro plus wirkt zeitgleich im Darm durch die Bildung eines Schutzfilms. Dieser verhindert die Vermehrung und das weitere Aufsteigen jener Bakterien, die in der Blase zu Infektionen führen.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen dieses Medizinproduktes informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Apothekenfinder

Unsere Produkte können Sie in allen österreichischen Apotheken erwerben. Mit diesem praktischen Apothekenfinder finden Sie gleich die nächste Apotheke in Ihrer Nähe.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Gleitgel bei Scheidentrockenheit
Eine Blasenentzündung betrifft vor allem, aber nicht nur Frauen. Welche Behandlung hilft?
Harndrang und Schmerzen beim Wasserlassen? Erfahren Sie mehr zur Behandlung von den Symptomen
Foto Berge und Sonne
Was steckt alles hinter der Philosophie von Montavit

Das könnte Sie auch interessieren